Hallo aus dem Kuba!

Melde Dich bei unserem Newsletter an. Hier klicken!

Lob ist wie Champagner.
Beides muss serviert werden, solange es perlt.

– Ilse Kubaschewski
Karlsplatz 5, 80335 München

Mo - Sa | 15-0 Uhr

Just a glass.
Die Getränkekarte

Offene Geheimnisse

  • Immich-Batterieberg
    5,5€
    Riesling C.A.I
    0,1
  • M.&A. Arndorfer
    5,5€
    Grüner Veltliner
    0,1
  • Weinschorle
    6,5
    für Zwischendurch
    0,2

Magnum, wem Magnum gebührt

  • Ruinart
    199€
    FR | Blanc de Blancs Brut
    1,5l
  • Ruinart
    199€
    FR | Rosé Brut
    1,5l
  • Perrier-Jouët
    479€
    FR | Grand Brut
    3l

Am Stein geleckt

  • Didier et Jules Grappe
    54€
    FR | Crémant du Jura Clash Brut Nature
    0,75l
  • Sekthaus Raumland
    69€
    DE | Pinot Blanc de Noir Prestige Brut
    0,75l
  • Alexander Heer
    89€
    DE | Riesling Le 7ième Sens Brut
    0,75l

Trinkbare Sternschnuppen

  • Ruinart
    119€
    FR | Blanc de Blancs Brut
    0,75l
  • Domaine Jeaunaux-Robin
    84€
    FR | Sélection Éclats de Mulière Extra Brut
    0,75l
  • Benoit Marguet
    109€
    FR | 2013 Ambonnay Grand Cru Extra Brut
    0,75l

Rege Reben

  • Domaine Charlot Père et Fils
    79€
    FR | Cuvée Spéciale Brut
    0,75l
  • Bollinger
    109€
    FR | Special Cuvée Brut
    0,75l
  • Sekthaus Raumland
    54€
    DE | Cuvée Marie-Luise Brut
    0,75l

6 Variationen des

Schmarrn

80 verschiedene

Schaumweine

München perlt wie noch nie. Das passiert am Stachus!

Vorhang auf für das Kubaschewski, dem modern interpretierten Rossini Film, der die Münchner zum naschen und probieren einlädt. Ausgewählte Schaumweine in ihren unterschiedlichsten und schönsten Formen, sowie Kaiserschmarrn der saisonal, herzhaft oder auch lieblich gereicht wird.

Ein Schmarrn gewordener Traum

zum Austrinken